26.07 - 31.07.2016

Aktuelles

Zurück

Appell an Zugreisende im Rahmen des WJT

2016-07-28 / Infopak

Appell an Zugreisende im Rahmen des WJT

Der Appell richtet sich an alle Gruppen, die mit dem Zug fahren. Es wird gebeten, oben genannte, allgemeine Beförderungsregeln zu beachten insbesondere nur Stationen zu nutzen, die für die entsprechenden Verbindungen und Richtung vorgesehen sind und der korrekten Fahrtrichtung folgen.  

An der Station Krakau Plaszow steigen Pilger zu, die Richtung Tarnow fahren (außer am Samstag und Sonntag 30.-31. Juli, dann ist Podleze die Endstation).

An der Station Krakau Swoszowice: Pilger Richtung Zakopane, Kalawaria Zebrzydowksa, Wadowice, Zator, Brzeznice (außer am Samstag und Sonntag 30.-31. Juli, dann ist Krakau Plaszow die Endstation).

An der Station Krakau Mydlniki – Pilger aus der Richtung Katowice, Chrzanow und Trzebina.

Am Hauptbahnhof Krakau – Pilger aus Sedziszow und Miechow.

Diese Stationen sind Zielstationen für Pilger, die mit der Bahn zu den Veranstaltungen des WJT fahren. Die restliche Strecke kann zu Fuß oder mit öffentlichen Nahverkehrsmittel zurückgelegt werden.

 

Diese Website verwendet Cookies. Bei Ihrem Aufenthalt auf dieser Website, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies.

Bestätigen